Datenschutz

Verantwortlicher

Webedia Gaming GmbH
Ridlerstraße 55
80339 München
Deutschland
datenschutz@gamestar.de
Tel: +49 (0) 89 244 136 606

Datenschutzbeauftragter

Patrick M. Knittel
Mescheder Weg 57
13507 Berlin
Deutschland
datenschutzbeauftragter@webedia-group.de

Cookies zurürcksetzen

§ 1 Allgemeine Hinweise zum Datenschutz

(1) Wir freuen uns über dein Interesse an unserem Online-Angebot. Der Schutz deiner Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir legen daher großen Wert auf den Schutz deiner personenbezogenen Daten und dein Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Nachstehend informieren wir dich über den Umgang mit deinen Daten. Für unseren Online-Shop der Webedia Gaming GmbH (shop.gamestar.de) (im Folgenden »Webseite«) gelten die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Solltest Du mit diesen Bestimmungen nicht einverstanden sein, bitten wir Dich, diese Webseite nicht abzurufen oder in irgendeiner anderen Form zu nutzen.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG). Die verantwortliche Stelle i.S.d. BDSG für das Erheben, Verarbeiten und Nutzen personenbezogener Daten auf dieser Webseite ist die Webedia Gaming GmbH, Ridlerstraße 55, 80339 München (im Folgenden auch als »wir« oder »uns« bezeichnet).

(2) Personenbezogene Daten: »Personenbezogene Daten« sind Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen, wie etwa:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Benutzername
  • Postanschrift (einschließlich Rechnungs- und Lieferanschrift)
  • Telefonnummer (einschließlich Festnetz- und Handynummern)
  • E-Mail-Adresse
  • Kundenummer
  • Kredit- und EC-Kartennummer, Kontonummer, PayPal-Benutzername
  • Bonität
  • Nutzer-ID
  • Standortinformationen
  • Konsumgewohnheiten
  • Abonnements bzw. Abonnementenstatus
  • Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse)
  • Browsereinstellungen etc.

(3) Recht auf Auskunft, Widerruf, Richtigstellung Deiner personenbezogenen Daten: Du hast das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu dir bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft oder Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, sowie den Zweck der Speicherung. Wenn du eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt hast, kannst du diese jederzeit widerrufen. Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung kannst du per E-Mail an die Webedia Gaming GmbH unter datenschutz@gamestar.de oder postalisch an Webedia Gaming GmbH, Ridlerstraße 55, 80339 München richten. Solltest Du deine erteilte Einwilligungserklärung widerrufen, löschen wir sämtliche von dir gespeicherten personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen deiner Einwilligung erhoben, verarbeitet oder genutzt haben, soweit wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Daten weiter aufzubewahren. Bitte beachte, dass die Löschung deiner Daten bedeuten kann, dass du unsere Services, die registrierten Nutzern vorbehalten sind, nicht mehr nutzen kannst.

(4) Datensicherheit: Wir weisen darauf hin, dass eine Datenübertragung über das Internet im Allgemeinen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können. Für eine sichere Kommunikation mit uns erfolgt die Kommunikation mit uns standardmäßig verschlüsselt über das SSL-Protokoll. Der Zugang zu deinem Online-Kundenkonto ist nur nach Eingabe deiner Benutzerkennung sowie deines persönlichen Passworts möglich. Du solltest deine Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn du die Kommunikation mit uns beendet hast, insbesondere wenn du den Computer gemeinsam mit anderen nutzt. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme zudem durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen. Wenn Du unsere Webseiten besuchst, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär einige Daten über deinen Zugriff. Welche das genau sind, haben wir unter § 2 Abs. (1) dargestellt.

(5) Datenlöschung und Datensperrung: Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es nötig ist, um die Dienstleistungen auszuführen, die Du gewünscht oder zu denen Du Deine Einwilligung erteilt hast, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen. Aufbewahrungspflichten, die uns zur Aufbewahrung von Daten verpflichten, ergeben sich beispielsweise aus Vorschriften der Rechnungslegung (§ 257 HGB) und aus steuerrechtlichen Vorschriften (§ 147 AO sowie § 14b UStG). Gemäß diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu zehn Jahre aufzubewahren. Soweit wir diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen benötigen, werden die Daten gesperrt. Dies bedeutet, dass die Daten dann nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke von uns verwendet werden dürfen.

§ 2 Erhebung personenbezogener Daten, die Dein Browser übermittelt

(1) Logfiles: Du kannst unsere Webseite besuchen, ohne aktiv Angaben zu deiner Person zu machen. Wir erheben allerdings bei jedem Zugriff auf die Webseite automatisch eine Reihe von technischen Daten in sogenannten Log-Files, bei denen es sich um personenbezogene Daten (s.o.) handelt. Diese sind:

  • Deine IP-Adresse
  • Name der abgerufenen Webseite bzw. Datei
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browser-Typ und Version
  • Betriebssystem des Nutzers
  • verwendetes Endgerät des Nutzers
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)

Diese Daten werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten, die Du aktiv im Rahmen der Nutzung der Webseite angibst (vgl. unter § 3), zusammengeführt. Die Server-Logfiles mit den oben genannten Daten werden automatisch nach 14 Tagen gelöscht. Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles länger zu speichern, wenn Tatsachen vorliegen, welche die Annahme eines unzulässigen Zugriffs (wie etwa der Versuch eines Hackings oder einer sogenannten DDoS-Attacke) nahelegen.

(2) Verwendung  von Cookies und/oder vergleichbaren Technologien: Wir verwenden in unserem Online-Angebot auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies, um die Nutzung unserer Webseiten komfortabel zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, insbesondere zur Bereitstellung eines komfortablen Shop-Systems mit Warenkorbfunktion.

  1. Verwendung von Cookies: Wir verwenden in unserem Online-Angebot auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies, um die Nutzung unserer Webseiten komfortabel zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, insbesondere zur Bereitstellung eines komfortablen Shop-Systems mit Warenkorbfunktion. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von uns durch deinen Browser auf Deinem Computer gespeichert werden. Diese Dateien enthalten nur Daten, die wir an deinen Rechner senden. Private Daten können damit nicht ausgelesen werden. Durch die Cookies haben wir die Möglichkeit, unseren Online-Shop persönlicher zu gestalten und dir die Nutzung desselben zu erleichtern. Cookies sind für deinen Computer nicht gefährlich. Sie können keine Festplattendaten auslesen, keine Viren übertragen, keine E-Mails versenden oder von anderen Webservern ausgelesen werden.
  2. Generelle Informationen: Wir nutzen sogenannte Session-Cookies und dauerhafte Cookies. Session-Cookies werden lediglich temporär und zur Bereitstellung bestimmter Funktionalitäten eingesetzt. Beim Schließen des Browsers werden Session-Cookies wieder gelöscht. Die sogenannten dauerhaften Cookies bleiben hingegen auch nach Schließen des Browsers erhalten und können eine Lebensdauer von wenigen Tagen bis zu mehreren Monaten aufweisen. Session-Cookies nutzen wir, wenn du dich mit Deinem Online-Benutzerkonto anmeldest. Dieser Cookie ist für die technische Umsetzung bestimmter Funktionalitäten in unserem Shop erforderlich und existiert nur in der jeweils aktuellen Online-Sitzung, bis du deinen Browser schließt. Wir arbeiten mit einigen wenigen Partnerunternehmen zusammen, die uns bei der Erhebung und Analyse von anonymisierten Daten unterstützen (vgl. den folgenden Abs. (3)). Beim Besuch unseres Online-Shops werden daher auch Cookies von Partnerunternehmen gesetzt und auf deinem Computer gespeichert. Diese Third-Party-Cookies sind in der Regel dauerhafte Cookies, die aber zu keinem Zeitpunkt mit deinen personenbezogenen Daten verknüpft werden.
  3. Deaktivierung von Cookies: Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Möchtest du die Vorteile der Cookies nicht nutzen, kannst Du in den Sicherheits- oder Datenschutzeinstellungen deines Browsers die Behandlung von Cookies ändern. Du kannst das Speichern von Cookies, einschließlich Third-Party-Cookies, deaktivieren oder deinen Browser so einstellen, dass er dich benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Zudem stellen Browser eine Funktion bereit, um einzelne oder sämtliche Cookies auch nachträglich zu löschen. Über die Hilfe-Funktion der meisten Webbrowser kannst du in Erfahrung bringen, wie du die vorgenannten Einstellungen vornehmen kannst. Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Deaktivierung von Cookies nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite wie auch etwaig anderer Deinerseits genutzter Webseiten genutzt werden können. Wenn du die Speicherung aller Cookies blockierst, können wir dir einige Funktionen unseres Shops nicht mehr anbieten. Darunter fallen u. a. der Warenkorb sowie der komplette Bestellzyklus. Wir empfehlen dir daher, die Speicherung der Cookies für unsere Webseite aktiviert zu lassen.

(3) Webtracking: Wir verwenden die Webtracking-Tools Google Analytics, Google Ads und Promio.conntect zu Analyse- und Marketingzwecken und um unsere Online-Angebote zu verbessern und für dich noch attraktiver zu gestalten.

  1. Google Analytics: Wir setzen das Webtracking-Tool Google Analytics ein, das von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; »Google«) angeboten wird. Google verwendet Cookies, die auf Deinem Computer gespeichert werden. Hierdurch wird die Nutzungsanalyse dieser Webseite ermöglicht. Durch den Cookie werden Informationen über Deine Benutzung dieser Webseite erfasst und (einschließlich Deiner anonymisierten IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Wir verwenden die Funktion »anonymizeIP« von Google Analytics, durch die die IP-Adresse bei IPv4 um das letzte Oktett beziehungsweise bei IPv6 um die letzten 80 Bits gekürzt wird. Durch diese Anonymisierung wird eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse zu einer Person unmöglich. Über Google Analytics erfasste Informationen werden von Google genutzt, um Deine Nutzung der Webseite auszuwerten. Es werden Reports über die Webseitenaktivitäten für den Webseitenbetreiber erstellt und weitere im Zusammenhang mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen ermöglicht. Die Informationen werden ggf. von Google an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben wird oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Du kannst die Verwendung und Speicherung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software deaktivieren oder das Plug-In zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen von http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Solltest Du der Verwendung von Cookies widersprechen, weisen wir Dich darauf hin, dass Du gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen kannst.
  2. Google Ads: Wir betreiben Online-Werbung über das von Google Inc. angebotene Werkzeug »Google Ads« und nutzen dabei auch das sogenannte Conversion-Tracking. Wenn Du auf eine von uns bei Google geschaltete Anzeige klickst, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Deinem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn du bestimmte Internetseiten unserer Webseite besuchst und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass du auf die Anzeige geklickt hast und zu dieser Seite weitergeleitet wurdest. Jeder Werbetreibende erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies von verschiedenen Ads-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für Werbetreibende zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Werbetreibenden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite, in der Regel die Bestellbestätigungsseite, weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst du dieser Nutzung widersprechen, indem du die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhinderst. Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google findest Du unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/ und https://www.google.de/intl/de/policies/. Im Übrigen kannst du personalisierte Werbung via Google über folgenden Link deaktivieren: https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de
  3. Google Tag Manager: Wir verwenden den von Google Inc. angebotenen Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können lediglich Webseiten-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Das bedeutet, dass keine Cookies gesetzt und keine personenbezogenen Daten erfasst werden. Der Google Tag-Manager löst andere Tags aus, die wiederum gegebenenfalls Daten erfassen. Tags beinhalten beliebige Zusatzfunktionen, die Webseitenbetreiber hierüber besonders einfach in ihre Webseite integrieren zu können, ohne Programmierer bemühen zu müssen. Insofern über den Google Tag Manager eingebaute Zusatzfunktionen Daten erfassen, werden diese im Rahmen dieser Datenschutzerklärung genannt. In keinem Fall greift der Google Tag Manager auf diese Daten zu.
  4. Promio.connect: Wir setzen auf unserer Webseite sogenannte »Conversion Pixel« der promio.net GmbH (Giergasse 2, 53113 Bonn) ein. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholt werden, dienen uns dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite, in der Regel die Bestellbestätigungsseite, weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Zusätzlich zum Conversion Tracking speichern wir, welche E-Mail du von uns wann geöffnet hast. Hierbei werden auch die Interessensgebiete und Vorlieben auf Basis der geklickten Links übermittelt. Die Daten werden von deinen übrigen personenbezogenen Daten getrennt gespeichert und nicht zusammengeführt.
  5. Marktforschung: Wir betreiben selbst Marktforschung und beteiligen uns an Studien unabhängiger Marktforschungspartner, wie zum Beispiel Internet facts der AGOF e.V. (Arbeitsgemeinschaft Online Forschung), W3B-Studie von Fittkau & Maaß oder der Firma INFOnline. Zum Teil wird bei diesen Studien auf Deinem PC eine beliebige Zeichenfolge in einem Cookie gespeichert. Diese Zeichenfolge wird zufällig gebildet und ist statistisch eindeutig. Sie kann aber keiner bestimmten Person zugeordnet werden und ist somit anonym. Das Setzen eines solchen Cookies hat technische Gründe und dient beispielsweise dazu, Marktforschungsstudien zu erstellen, die Aufschluss über die Nutzung von Internetangeboten geben. Wir arbeiten ausschließlich mit Partnern zusammen, die ebenfalls den Datenschutz ernst nehmen und sich an die Regelungen des BDSG und anderer gesetzlicher Vorschriften im Zusammenhang mit dem Datenschutz gebunden fühlen und insbesondere die geeigneten Maßnahmen gemäß § 9 BDSG in technischer und organisatorischer Hinsicht treffen.  Du hast jederzeit die Möglichkeit durch Setzen eines »Opt-out-Cookies« der Nutzung des skalierbaren zentralen Messsystems (SZM) zu widersprechen. Wähle hierzu folgenden Link: http://optout.ivwbox.de. Nähere Informationen erhältst Du unter https://www.infonline.de/downloads/datenschutzdokumente/.
  6. IO Analytics LLC: Contentauswertungen und User Engagement Messungen der Plattform „IO Technologies“, IO Analytics LLC, 201/203 Kharkivske Hwy., 02121, Kiev Ukraine – Datenschutzerklärung https://iotechnologies.com/pp und Datenschutzrichtlinien: https://iotechnologies.com/gdpr.

§ 3 Umgang mit personenbezogenen Daten bei besonderen Nutzungsformen der Webseite

(1) Personenbezogene Daten werden darüber hinaus erhoben, wenn Du uns diese im Rahmen der auf unserer Webseite angebotenen Dienste und Services mitteilst, insbesondere bei Bestellungen, bei der Eröffnung eines Online-Benutzerkontos oder bei Anfragen und Änderungen von Stammdaten. Wir verwenden personenbezogene Daten im Wesentlichen zur Abwicklung von Bestellungen. Dies umfasst auch die Übermittlung von Daten im zur Lieferung erforderlichen Umfang an die jeweils mit der Lieferung von uns beauftragten Versandunternehmen und die Weitergabe von Zahlungsdaten an unsere mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Finanzdienstleister. Daneben verwenden wir personenbezogene Daten um Informationen über Bestellungen, Dienste, Services sowie Angebote bereitzustellen.

(2) Registrierung: Für den Erwerb einiger Produkte, die wir in unserem Online-Shop anbieten, ist es erforderlich, dass Du über ein Benutzerkonto auf www.gamestar.de verfügst. Ein solches Benutzerkonto kannst Du jederzeit einrichten, indem Du dich auf www.gamestar.de registrierst. Im Zuge Deiner Registrierung gibst Du Deine Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:

Mit Deiner Einwilligungserklärung im Rahmen der Registrierung auf www.gamestar.de stimmst du auf freiwilliger Basis – jederzeit widerruflich –  zu, dass die Webedia Gaming GmbH

  • Deine personenbezogenen Daten wie Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, Land, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Benutzername, von uns vergebene ID, Zeitpunkt der Registrierung und dein verschlüsseltes Passwort zur Einrichtung und Bereitstellung deines Nutzerkontos erheben, verarbeiten und nutzen darf,
  • Informationen darüber erheben, verarbeiten und nutzen darf, ob du eine E-Mail geöffnet hast oder eine Seite angeklickt hast, indem wir zum Beispiel pixel tags, web beacons, clear GIFs oder ähnliche Technologien auf einigen Webseiten und HTML-formatierten E-Mails einsetzen, um den Erfolg unserer Marketingkampagnen zu messen und Statistiken über die Seitennutzung und Klickverhalten zu erstellen und auf dich zugeschnittene Empfehlungen, Werbemaßnahmen und Angebote auf der Webseite und den Newslettern bereitstellen zu können,

Du hast das Recht, die vorgenannte Einwilligungserklärung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner Daten mit einer einfachen Mitteilung an die Webedia Gaming GmbH (Webedia Gaming GmbH, Ridlerstraße 55, 80339 München, Telefon: +49 (89) 244 136 606, E-Mail: kundenservice@gamestar.de ) zu widerrufen. Deine personenbezogenen Daten, die im Rahmen deiner Registrierung bei uns erhoben wurden und nicht für die Abwicklung der Vertragsbeziehung zu uns oder aus gesetzlichen Gründen benötigt werden, werden dann vollständig gelöscht. Bitte beachte, dass die Löschung deiner Daten bedeuten kann, dass du nicht mehr unsere Services, die registrierten Nutzern vorbehalten sind, nutzen kannst. Dies kann auch zur Folge haben, dass du auf von dir bezahlte Inhalte nicht mehr zugreifen kannst. Durch die Löschung deiner Daten wirst du von einer eventuell weiter uns gegenüber bestehenden Zahlungsverpflichtung nicht befreit.

(3) Bestellabwicklung: Im Zuge deiner Bestellung bei uns erheben, verarbeiten und nutzen wir die personenbezogenen Daten, die wir zur Abwicklung deiner Bestellung benötigen. Dies sind insbesondere deine Liefer- und Rechnungsadresse sowie deine Zahlungsdaten, also Bank- oder Kreditkartendaten. Darüber hinaus fragen wir in Einzelfällen deine Bonität ab. Deine Daten werden bei uns gespeichert und ausschließlich zur Bearbeitung deiner Bestellung verwendet. Zur Abwicklung der Bestellung geben wir unter Umständen deine Daten auch an die mit der Zahlungsabwicklung und Auslieferung der Waren beauftragten Unternehmen weiter. Diese Unternehmen dürfen deine Daten nur zum Zwecke der Erfüllung des zwischen dir und uns geschlossenen Vertrags verwenden. Eine darüberhinausgehende Nutzung, insbesondere zu Werbezwecken, findet nicht statt. Derzeit arbeiten wir neben diversen Logistikunternehmen mit den folgenden Unternehmen zusammen, denen wir die im Rahmen der Lieferung, Zahlungsabwicklung bzw. und/oder Abonnentenverwaltung die dafür erforderlichen Daten weitergeben:

Herstellungspartner und Lieferanten:

  • Für PC-Hardware und Notebooks: BoostBoxx, c/o CSL-Computer GmbH & Co. KG, Sokelantstraße 33-35, 30165 Hannover
  • Für Merchandise: Yvolve GmbH & Co. KG, Einsteinstraße 6, 49835 Wietmarschen

·         Zahlungsdienstleister:

  • Für PayPal: PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal L-2449 Luxembourg, 
  • Für Kreditkarten: HUELLEMANN & STRAUS ONLINESERVICES S.A., 1, Place du Marché, 6755 Grevenmacher, Luxembourg
  • Für Rechnungskauf bei dafür freigegebenen Abonnements: ZENIT Pressevertrieb GmbH, Julius-Hölder-Str. 47, 70597 Stuttgart
  • Für Lastschriften, Sofortüberweisung und sonstige Zahlungsmethoden: Unzer E-Com GmbH, Vangerowstr. 18, 69115 Heidelberg

Abonnentenverwaltung:

  • ZENIT Pressevertrieb GmbH, Julius-Hölder-Str. 47, 70597 Stuttgart

(4) Kontaktformulare und Supportanfragen: Du hast die Möglichkeit, mit uns über das auf unserer Webseite zur Verfügung gestellte Online-Formulare in Kontakt zu treten. Die in diesem Zusammenhang übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Adresse, Bankverbindung, E-Mail-Adresse) verwenden wir ausschließlich in dem Zusammenhang mit der Bearbeitung deiner Kontaktaufnahme auf Servern im europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gespeichert durch:

  • Zendesk, Inc., 989 Market St, San Francisco, CA 94103

(5) Werbliche Nutzung: Eine werbliche Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, die es uns gestatten, pseudonymisierte Benutzerprofile über das Nutzungsverhalten auf einer Webseite anzulegen und zu Werbe- und Analysezwecken zu nutzen. Wir verwenden hierfür die unter § 2 Abs. (3) beschriebenen Tools. Einer Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten für Zwecke der Werbung kannst du jederzeit durch formlose Mitteilung uns gegenüber widersprechen. Für eine etwaige Erklärung des Widerspruchs kannst Du die unter V. dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten oder die unter § 2 Abs. (3) aufgeführten Links zu den einzelnen Tools nutzen.

§ 4 Aufbewahrungszeitraum

(1) Sofern ein längerer Aufbewahrungszeitraum nicht gesetzlich vorgeschrieben oder gestattet ist, bewahren wir deine personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies zur Erfüllung der in der vorliegenden Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

§ 5 Kontakt

Bei Fragen zur vorliegenden Datenschutzerklärung kannst du dich wie folgt an uns wenden

  • Per E-Mail an kundenservice@gamestar.de
  • Per Telefon an bayerischen Werktagen von 9 bis 17 Uhr unter +49 (89) 244 136 606
  • Per Brief an Webedia Gaming GmbH, Ridlerstraße 55, 80339 München

Wir empfehlen, eine Kopie dieser Datenschutzrichtlinie (nebst eventuell geänderter Fassungen) für deine Unterlagen auszudrucken, herunterzuladen oder anderweitig aufzubewahren.

München, März 2021